13. Juli 2017  

Wir reparieren Ihre ortsveränderlichen Werkzeugmaschinen bis 25kg!

Pauschalreparaturen:

Sie bestimmen, was Ihre Maschine für einen Zeitwert im Funktionsfalle hat und welche Reparaturkosten dafür angemessen wären. Nun können Sie entweder das Gerät zur Reparatur mit Kostenvoranschlag abgeben, oder im Vorfeld eine der 3 Pauschalen wählen. Bei Reparaturen mit Kostenvoranschlag kommen ausschliesslich neue Ersatzteile zum Einsatz. Pauschalreparaturen werden mit generalüberholten Austauschteilen oder / und Neuteilen , je nach Verfügbarkeit, durchgeführt. Dabei beträgt die Gewährleistung auf die ausgetauschten Bauteile 44 Kalendertage ab Auslieferung. Diese erhöht sich auf 180 Kalendertage, wenn die Pauschalteparatur "L" (LARGE) gewählt wurde und enspricht der jederzeit "zubuchbaren" Option "Funktionsgarantie" (Siehe Garantiebedingungen). Haben Sie für die Wiederholungsprüfung ortsveränderlicher Betriebsmittel keinen Service-Partner, können Sie die Option "E-Check" dazubuchen. Sie erhalten ein Prüfprotokoll und eine Prüfplakette zur Reparatur. Im Falle der Pauschalreparatur "MEDIUM" und "LARGE" ist diese Option gratis enthalten.
Haben Sie einen "S" Auftrag ausgelöst und kann dieser auf Grund der vorliegenden Schäden nicht durchgeführt werden, erhalten Sie automatisch ein "UPGRADE"-Angebot auf "M" oder "L". Sie können nun dieses annehmen oder auf einen detailierten Kostenvoranschlag ausweichen. In beiden Fällen ist neben der Ausführung die kostenpflichtige Entsorgung oder Auslieferung im jeweiligen Zustand des Gerätes möglich (zerlegt).

Abholung und Auslieferung:

Die Abholung ist durch das auf der Website www.elcorado.de befindliche Auftragsformular anzumelden. Sie drucken das Formular aus und tragen entsprechend relevante Daten dort ein. Sie senden Dieses per mail oder fax an:
mail@elcorado.de bzw.
+49 7738 248 23 24.
Mit Stempel und Unterschrift versehen halten Sie die Geräte und das Auftragsformular während Ihrer Geschäftszeiten bereit. Die Abholung wird in unsere wöchentliche Route integriert und innerhalb von 6 Werktagen werden die Geräte bei Ihnen abgeholt. Die Auslieferung erfolgt auf selbe Weise. Die Geräte sind nun im Beisein unseres Mitarbeiters kurz auf Funktion zu prüfen und der Übergabeschein ist zu unterzeichnen. Die beigefügte Rechnung ist sodann in bar zu begleichen. Möchten Sie unseren Service auf Rechnung nutzen, ist hier unser Rechnungskundenformular auszufüllen. Bei Erteilung einer Lastschrifteinzuggenehmigung erhalten Sie zusätzlich 2% Skonto. Anderenfalls ist der Rechnungsbetrag ohne Abzug nach 10 Kalendertagen fällig.